Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bei strahlendem Sonnenschein sind nunmehr zum 27. Mal sechs befreundete Schachclubs in der Vonkelner Hütte erschienen, um den Sieger beim traditionellen Vonkelner Dreikampf auszuspielen: In den Disziplinen Schach, Picken und Luftgewehrschießen haben sich neben der Heimmannschaft noch Schachfreunde aus Wermelskirchen, Düsseldorf, der Elberfelder Schachgesellschaft, Welper, Steinsfurt und - natürlich - Holland gemessen.

Wie jedes Jahr war es auch dieses Mal ein sehr ausgelassenes Fest mit Livemusik aus dem Dudelsack nebst den dazu passenden schottischen hochprozentigen Getränken, Deftigem vom Grill und Süßem vom Kuchenbüffett.

Nach einem spannenden Kampf konnte sich in diesem Turnier, bei dem es Gott sei Dank keine Qualifikation wie in Russland gibt :-), HOLLAND als Sieger durchsetzen. Herzlichen Glückwunsch!

Auf den Plätzen zwei und drei folgten die Heimmannschaft aus Vonkeln sowie die Schachfreunde aus Wermelskirchen.

Bilder, einsehbar für registrierte Nutzer, folgen in Kürze.